Netzwerk Psychotherapie

Die Psychotherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Psychotherapeuten-Profil

 

Hier können Sie alle Informationen des Therapeuten einsehen und haben gleichzeitig Zugriff auf verschiedene Funktionen des Profils.

 

Profil Karte Online Funktionen Beiträge Webseite CR-Code

 

Dorit Lorenz-Heinrich

 

Dorit Lorenz-Heinrich ist Mitglied unseres Netzwerkes seit dem 09.05.2007. Das Profil des Behandlers wurde von unseren Besuchern in diesem Jahr 367 mal aufgerufen und 0 mal favorisiert. Die Aufrufrate des Profils entspricht somit 13 Aufrufe pro 100 Anzeigen. Das Profil wurde zuletzt aktualisiert vor 326 Tag/en (10 Monat/e 3 Woche/n 5 Tag/e).

 

Stand: 01.05.2018 (L, PI: 7, QI: 11, BP: 0)
Name: Dorit Lorenz-Heinrich
Abschluss (FH/Uni): Gestalt-Musiktherapeutin DVG
Fon: 040 / 52 38 51 98
Fax: 040 / 18 17 46 08
Web: https://www.stimme-contakt.de
Praxis: STIMME conTAKT
Zusatz:
Straße: Heidbergstraße 69
Ort: D-22846 Norderstedt
Bundesland: Schleswig-Holstein
Geokoordinaten: Breite: 53.7040090
Länge: 9.9903230
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
 
Abschlüsse und Zertifikate: Gestalt-Musiktherapeutin DVG, Gesangspädagogin
 
Verfahren und Methoden: Gestalttherapie, Musiktherapie, Psychotherapie
Lehrtherapeutin Gestalt-Musiktherapie
 
Problembereiche und Zielgruppen: Für wen?
Erwachsene, Jugendliche und Kinder, die psychotherapeutische Unterstützung suchen und gerne Musik mögen.

Wozu?
Bei Erwachsenen z.B. in Lebenskrisen oder Krisen der Paarbeziehung, bei Burn-out, bei Depressionen, Ängsten oder Zwängen

Bei Kindern z.B. bei Entwicklungsstörungen, schulischen Problemen, ADHS, Mutismus oder Behinderungen

Bei Jugendlichen z.B. bei Essstörungen oder Problemen der Identitäts- oder Berufsfindung
 
Kollegiale Netzwerke: Netzwerk
- Psychotherapie
- Gesprächstherapie
- Gestalttherapie
- Kinderpsychotherapie
 
Person und Praxis:
 
Für wen?
Erwachsene, Jugendliche und Kinder, die psychotherapeutische Unterstützung suchen und gerne Musik mögen.

Wozu?
Bei Erwachsenen z.B. in Lebenskrisen oder Krisen der Paarbeziehung, bei Burn-out, bei Depressionen, Ängsten oder Zwängen

Bei Kindern z.B. bei Entwicklungsstörungen, schulischen Problemen, ADHS, Mutismus oder Behinderungen

Bei Jugendlichen z.B. bei Essstörungen oder Problemen der Identitäts- oder Berufsfindung


Was ist Gestalt-Musiktherapie?
Gestalt-Musiktherapie ist eine schöpferische Verbindung von Gestalttherapie und Musiktherapie.
Gestalttherapie ist ein anerkanntes psychotherapeutisches Heilverfahren, bei der die Entfaltung und Reifung der Persönlichkeit im Vordergrund steht. So kann sich die Lebensqualität nach und nach verbessern.

Die Musik unterstützt uns dabei, mit unseren Empfindungen und Gefühlen wieder in Kontakt zu kommen und sie auszudrücken. Beim gemeinsamen musikalischen Improvisieren können Sie dies mit meiner Begleitung ausprobieren und erleben.
Musikalische Vorkenntnisse sind in der Musiktherapie nicht nötig, Spaß am Musizieren oder Singen genügt. Die Instrumente sind leicht zu spielen und es geht nicht um musikalische Leistung, sondern um Ihre Person und Ihre Bedürfnisse.

Wenn Sie sich für Psychotherapie ohne Musik interessieren, sind Sie ebenfalls herzlich willkommen.
Ich freue mich auf Sie!


Was passiert bei der Musiktherapie?
In das Gespräch über Ihre aktuelle Lebenssituation eingebettet beginnen Sie und ich, oder wir beide gemeinsam an Instrumenten zu improvisieren oder zu singen. Wir nehmen über die Musik Kontakt zueinander auf und lassen uns dabei auf neue, unerwartete Erfahrungen ein.
Die Musik beginnt oft dort, wo die Sprache aufhört. Während die Sprache Kontakt zur Realität schafft, geht die Musik ins Unendliche und Unfassbare, sie ist grenzenlos, ungeordnet und verführend – und dabei immer wieder neu. Die Improvisation in der Musiktherapie wirkt in die Tiefe von Geist, Körper und Psyche. Musik wirkt in beide Richtungen: sowohl als Ausdrucksmittel der Gefühle, von innen nach außen, als auch von außen nach innen. Sie kann Stimmungen ausdrücken und Gefühle und Emotionen ihrerseits auslösen.
Nach der Improvisation kehren wir wieder zurück zur Sprache und verarbeiten und reflektieren die neue Erfahrung.

_______

Meine gestalt-musiktherapeutische Ausbildung habe ich beim Institut für Gestalttherapie und -pädagogik e.V. (IGG) in Berlin absolviert. Dort befinde ich mich momentan wieder in einer Fortbildung zur Ausbilderin als Gestalt-Musiktherapeutin.
Meine psychotherapeutische Heilerlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz (HPG) habe ich im Oktober 2006 erhalten.
Seit 2010 bin ich Lehrtherapeutin am Hamburger Institut für Gestaltweiterbildung (HIGW).

 

 

Druckversion ohne Rahmen

 

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale